Halbtagesfahrt zum ZDF

Am 07.08.2013 fuhren 26 SeniorInnen mit dem Bus von der Telekom-Niederlassung zum ZDF nach Mainz. Die Halbtagesfahrt vom vergangenen Jahr wurde damit aufgrund des großen Interesses wiederholt. Das Wetter war “für die Jahreszeit zu kühl” und da man mit Regen rechnen musste, hatte jeder Teilnehmer vorsorglich einen Regenschirm eingepackt.

Am ZDF auf dem Mainzer Lerchenberg angekommen konnten wir nach kurzer Wartezeit mit der Führung durch die Sendestudios beginnen. Dabei wurden uns viele interessante Hintergrund-Informationen übermittelt und auch die Technik mit Kameras, Scheinwerfer, Dekoration usw. erläutert. Den meisten “Gebührenzahlern” ist nicht bekannt, welcher Aufwand alleine für die täglichen Nachrichtensendungen notwendig ist. Der Eigenanteil an Programmen ist gegenüber den privaten Sendeanstalten deutlich höher und man kann unschwer erkennen, dass der gesetzliche Programmauftrag der öffentlich-rechtlichen Sender enorme Mittel verschlingt.

Nach einer Kaffeepause konnten wir bei sonnigem Wetter den ZDF-Fernsehgarten besichtigen und erfuhren weitere Details zur Produktion dieser traditionsreichen Sendung. Hier wurde für mögliche künftige Besucher empfohlen, sich besser mit Stehplatz-Karten einzudecken. Die Besucher mit Sitzplätzen müssen u. U. bis zu drei Stunden für die Sendung ausharren und gerade bei sommerlichen Temperaturen kann das sehr anstrengend werden.

Zum Abschluss der Führung wurde uns in einem Kurzfilm als Beispiel die Entstehung einer Nachrichtensendung gezeigt. Bis eine solche Sendung steht, muss das ganze Team viel Arbeit leisten, welche schon am Vormittag für die Abendsendung beginnt.

Insgesamt war die ZDF-Führung sehr informativ. Der Betreuer vom ZDF ließ uns mit seiner ausgezeichneten Führung, gewürzt mit viel Humor und Anekdoten, einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach Mainz-Kastel zur Gaststätte “Brauhaus Castel”, wo in froher Runde eine Abendmahlzeit eingenommen wurde. Wir danken unserem Reiseleiter Manfred Benz für die Organisation dieser schönen Veranstaltung.

(H.H.)

 

2013_zdf_012013_zdf_022013_zdf_032013_zdf_04

2013_zdf_052013_zdf_062013_zdf_072013_zdf_08

2013_zdf_092013_zdf_102013_zdf_112013_zdf_12

2013_zdf_132013_zdf_142013_zdf_152013_zdf_16