Edersee

Am Mittwoch, 15.06.2022 starteten 35 Seniorinnen und Senioren zur zweiten Tagesfahrt in diesem Jahr an den Edersee. Das Wetter war traumhaft schön und wir genossen die schöne Landschaft schon bei der Anreise. Unterwegs gab es einige Informationen zum Bau des Edersee-Staudammes, welcher noch in der Kaiserzeit vollendet wurde. Etliche Dörfer und Gehöfte mussten dem Bauvorhaben weichen und wurden an anderer Stelle neu errichtet. Am Ziel angekommen hatten wir genügend Zeit, um über die Staumauer zu laufen und erfreuten uns am Blick auf den See.

In einem nahe gelegenen Lokal nahmen wir im Freien das Mittagessen ein und ließen uns ein Eis als Dessert nicht entgehen. Um 14:25 Uhr begann unsere interessante Schifffahrt über den Edersee bei bestem Sonnenwetter. Gegen 16:00 Uhr erreichten wir die Anlegestelle “Strandbad”, wo unser Busfahrer Horst uns bereits erwartete. Nach kurzer Fahrt stiegen wir in die nostalgische Kabinenbahn zum Schloss “Waldeck” ein. Da es sich um kleine Zweierkabinen aus dem Jahr 1961 handelte und vieles noch per Hand erledigt wurde, dauerte es seine Zeit, bis alle an der Bergstation ankamen. Der Weg zum Schloss erwies sich für einige Senioren als zu beschwerlich, so dass sie lieber an der Bergstation verweilten. Der Ausblick von der Schlossterrasse auf den Edersee ist wirklich überwältigend. Nach einer kleinen Kaffeepause ging es mit der alten Kabinenbahn wieder nach unten. Unser Fahrer brachte dann die gut gelaunten Ausflügler an den Ausgangspunkt in Schwalbach zurück. Nun freuen wir uns schon auf die nächste Tagesfahrt im August in den Odenwald und an den Neckar.

Bildergalerien:

 

Weiterführende Links (YouTube):