Gästebuch

Hinweis:
Die Einträge werden erst nach einer Überprüfung freigeschaltet.

Sie willigen ein, dass über das Gästebuch Name, E-Mail-Adresse und ggf. weitere freiwillig gemachte Angaben gespeichert werden. Sie haben die aktuelle Datenschutzerklärung gelesen und akzeptieren sie. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich an info2@sbr-eschborn.de wenden.

(Das alte Gästebuch befindet sich hier)

Gästebucheintrag hinzufügen

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

Einträge im Gästebuch: 40

40 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Kriminal Tango
    Welch gelungener Nachbrenner aus Bild, Ton und Text. Wie schön ist es doch, wenn jemand ein Hobby hat, das nicht nur ihn selbst befriedigt, sondern auch andern große Freude bereitet! Wir hatten im Prinzip ja schon öfter die Gelegenheit, im Bus Szenen aus vorangegangenen Fahrten zu geniesen, doch ist es noch wesentlich intensiver, so etwas sich auch am heimischen PC (auch immer wieder) anschauen zu können. Vielen Dank an Georg Pitthan für seine bemerkenswerte Arbeit, die uns hier nicht nur das Untergeschoss des Polizeipräsidiums, sondern auch das Dax-Miteinander in Erinnerung brachte. Hoffen wir, dass wir den Dax nicht nur in den Börsenberichten verfolgen, sondern baldigst auch wieder wie 2019 im Dax oder ähnlichen gastronomischen Einrichtungen unseren Äppelwoi mit Kraut und Rippchen oder aber auch die Tasse Kaffee mit einem Stück Torte gemeinsam geniesen können.

    1. Lieber Herr Hugentobler,
      vielen Dank für Ihren treffenden Bericht zum “Kriminal-Tango”. Wir hoffen, dass wir uns (nach der erfolgreichen Impfung) auch bald wieder persönlich treffen können.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  2. Kalender, Kalender, Kalender

    du bist für uns eine schöne Erinnerung
    an die schönen Zeiten in den Jahren 2018 bis 2020
    die wir zusammen erlebt haben.
    Dem Team recht herzlichen Dank für diese tolle Überraschung.

    Wollen wir hoffen, dass es 2021
    für uns alle ein gesundes, frohes Wiedersehen gibt
    mit vielen interessanten Unternehmungen.

    Dankeschön und alles Gute für 2021
    Gertrud Meier

    1. Liebe Gertrud,
      vielen Dank für deinen Eintrag in unserem Gästebuch.
      Alle freuen sich, wenn es im neuen Jahr wieder aufwärts geht und Treffen möglich werden.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  3. Hallo Herr Herbrand, vielen Dank für den toll bebilderten Kalender. Beim Betrachten wurden wir an die schönen Fahrten, vor Allem an die Fahrt in unsere alte Heimat erinnert. Ihnen, Ihrer Frau und den Mitgliedern des Beirates möchten wir die besten Wünsche zu Weihnachten und Alles Gute im Neuen Jahr senden mit der Hoffnung, daß im nächsten Jahr wieder die gewohnten schönen Fahrten und Veranstaltungen stattfinden können. Gruß Elisabeth und Ferdinand Brönner

    1. Lieber Herr Brönner,
      vielen Dank für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch. Es freut uns, dass Ihnen der Kalender gefällt und Sie damit besondere Erinnerungen an die Fahrt in die alte Heimat verbinden können.
      Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir Frohe Weihnachten, ein gutes Jahr 2021 und freuen uns auf ein Wiedersehen.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  4. Wir möchten uns ganz herzlich für den schönen Kalender bei allen, die zu seiner Erstellung beigetragen haben, bedanken. Wir wünschen allen gesegnete Weihnachten und alles Gute zum neuen Jahr – und freuen uns auf ein Wiedersehen!

    1. Liebe Anni,
      vielen Dank für euren Eintrag in unserem Gästebuch. Günter und Walter waren federführend mit der Erstellung des Kalenders beschäftigt und haben uns mit ihrer Arbeit Freude bereitet.

      Bis bald bei einem Wiedersehen – in hoffentlich nicht so fernen Tagen.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  5. Lieber Seniorenbeirat,
    nach meinem Wochenendausflug habe ich eine wunderschöne Überraschung vorgefunden. Ein Umschlag mit einem ganz besonderen Kalender zur Erinnerungen von Fahrten des Sbr Telekom Eschborn von 2018 – 2020.
    Hierfür meinen ganz besonderen Dank!
    An dieser Stelle möchte ich auch für die hervorragende Organisation der vielseitigen Planungen ein herzliches Dankeschön sagen.
    Weihnachten steht bald vor der Tür und die geplanten Veranstaltungen von Euch für 2020 mussten wegen Corona fast alle storniert werden, was von uns Senioren sehr bedauert wurde. Die Hoffnung stirbt zuletzt und deshalb schauen wir zuversichtlich auf das Jahr 2021, damit sich alles zum Guten wendet.
    Ich wünsche unserem Seniorenbeirat, sowie allen Seniorinnen und Senioren ein gesegnetes, frohes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr 2021 alles erdenklich Gute.
    Besonders viel, viel Gesundheit und somit ein frohes Wiedersehen bei geselligen Treffs.
    Herzliche Grüße eure ingrid zulauf-walz

    1. Liebe Ingrid,
      vielen Dank für deinen Eintrag in unserem Gästebuch.
      Günter und Walter haben mit der Erstellung des Kalenders gute Arbeit geleistet.
      Dir wünschen wir eine schöne Vorweihnachtszeit, gesegnete Feiertage und ein gutes Jahr 2021.
      Bis bald!

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  6. Hallo liebe Beiratsmitglieder,
    herzlichen Dank für die nette Weihnachtsüberraschung. Ein wunderschöner Kalender mit guten Ideen zum Erinnern.
    Schade, dass wir uns nicht in “Natura sehen und schwätzen” können. Also bleiben wir zu Hause und wiederholen die verschiedensten Geschmackstests (fest und flüssig), um festzustellen, dass wir alles noch schmeckem können und nicht an Corona erkrankt sind.
    Danke und euch allen eine schöne Adventszeit.
    LG
    Uschi und Georg Pitthan

    1. Lieber Georg,
      vielen Dank für deinen Gästebucheintrag. Der Seniorenbeirat freut sich, wenn der Jahreskalender Anklang findet. Hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen in “echt” und nicht nur “virtuell”.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  7. Advent -es weihnachtet wieder….
    und der Schnee hat uns genau zum Beginn des meteorologischen Winterbeginns überrascht.

    Vor fast genau einem Jahr, Stunden vor dem Weihnachtskaffee damals, hatte ich meinen Dank an das Team Seniorenbeirat und die freudige Erwartung des Programms 2020 an dieser Stelle zum Ausdruck gebracht. Doch die unvorhersehbaren Ereignisse forderten Abkapselung, ließen es nicht zu, das wieder einmal hervorragend ausgearbeitete und vorgestellte Jahresprogramm Wirklichkeit werden zu lassen.

    Wie sehr der Seniorenbeirat die Entwicklung der Pandemie verfolgte, um unter Beachtung der empfohlenen oder vorgegebenen Sicherheitsvorkehrungen auszuloten was doch noch machbar sein könnte, kam deutlich durch die zwei im Oktober noch kurzfristig anberaumten Veranstaltungen zum Ausdruck. Auch ich und meine Frau waren bei der ersten Veranstaltung, die die Firma Braun in Kronberg zum Ziel hatte, dabei. Diese bemaskte Veranstaltung, sowie besonders auch der dortige sehr kompetente Führer, waren wieder ein Highlight. Danke für die Organisation unter diesen widrigen Umständen!

    Am heutigen 2. Dezember kann der Weihnachtskaffee leider auch nicht wie geplant und gewohnt gemeinsam im Gemeindezentrum in Niederhöchstadt stattfinden, und wir müssen unser Tässchen Kaffee und unser Stück Kuchen alleine – mit einem Prost an alle – am heimischen Tisch einnehmen. Ein Dank an Hans Herbrand und den gesamten Seniorenbeirat für das, was Sie für uns bisher und sicher auch fürs nächste Jahr organisiert und vorbereitet haben und werden. Die Hoffnung bleibt, auf ein – zumindest in der zweiten Hälfte-, weitgehend “normales” Jahr, eine normale Reiseperiode 2021, die auch Busreisen und damit vor allem Begegnungen wieder zuläßt.

    Ein Gruß an alle ehemaligen Kollegen und Kolleginnen (Kolleg*Innen halte ich für absoluten Irrsinn, was einem Senior sicher verziehen werden wird) die diese Seiten lesen und Ihre Angehörigen.

    Ich wünsche allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2021, mit hoffentlich weitgehendst unbeschwertem Programm und auf ein Wiedersehen im Bus zu noch unbekannten Zielen. Bleiben Sie (wir) alle gesund!

    Werner Hugentobler

    1. Lieber Herr Hugentobler,
      vielen Dank für Ihre netten Worte in der diesjährigen Adventszeit, die (Pandemie-bedingt) leider nicht wie gewohnt verlaufen wird.
      Wir haben uns beim Seniorenbeirat auf ein Wiedersehen beim Adventskaffee gefreut, doch leider wurde aus bekannten Gründen daraus nichts. So hoffen wir, dass die Prognosen zutreffen und wir uns im zweiten Halbjahr 2021 wieder für gemeinsame Unternehmungen treffen können.

      Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Vorweihnachtszeit, gesegnete Weihnachten und ein gutes Jahr 2021!

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  8. Guten Morgen an alle Leser, die trotz Corona im Gästebuch oder in bereits durchgeführten Fahrten in den Protokollen schnüffeln – wie ich heute Morgen – ! Ja, es gab immer jährlich ein phantastisch organisiertes Jahresprogramm. Corona hat unserem Organisator Hans und uns ein Strich durch die Rechnung gemacht. Ab heute gibt es zwar Lockerungen der Reisebestimmungen, doch die Pandemie breitet sich immer noch geringfügig aus. Hoffen wir auf eine baldige Besserung, um unsere doch gesellschaftlich, kameradschaftliche Treffen durchführen zu können. Ein ❤-liches Dankeschön an unseren Hans, der sich ja im Vorfeld für uns Arbeit gemacht hatte. Bleibt alle gesund und macht dass Beste aus dieser doch gewöhnungsbedürftigen Zeit. Alles Liebe und Gute eure Ingrid Z.-W.

    1. Liebe Ingrid,
      vielen Dank für deine netten Worte. Wir hoffen alle auf Besserung der Corona-Lage und freuen uns, wenn wir im nächsten Jahr wieder gemeinsam im Kreis der Seniorinnen und Senioren schönes erleben können. Bis dahin müssen wir durchhalten.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  9. Ein Hoch!

    Ja, gäbe es DIE nicht, die sich (auch) ohne besonderen Auftrag oder Entlohnung für Andere, für das Gemeinwohl engagieren, gäbe es so manches Angebot in unserer Wertegemeinschaft wohl garnicht. Wir sind eine kleine Gruppe, aber auch hier gilt das zuvor Gesagte.

    Das Jahr 2019 neigt sich seinem Ende zu und mit ihm der Reigen einer beachtlichen Zahl von hoch interessanten und viel Freude spendenden Veranstaltungen, die unser Seniorenbeirat, mit Hans Herbrand an der Spitze, geplant, erarbeitet, organisiert und in hervorragender Weise mit dem Applaus aller davon profitierenden Teilnehmern durchgeführt hat. Wer sich einmal umschaut wird leicht feststellen, dass es wie in den Vorjahren auch heuer im Vergleich zu vielen Schwestersektionen wieder ein reiches, qualitativ hochwertiges Mammutprogramm war, das sich nicht nur bezüglich der Zahl der Aktivitäten wahrlich nicht zu verstecken braucht, ja Seinesgleichen schwerlich findet.

    Das geht alles nicht ohne eine Gruppe von ehemaligen Kollegen und Kolleginnen, die sich mit Herzblut engagieren und ihren ganzen Ehrgeiz einsetzen, um auch ein exzellentes Ergebnis zu erzielen.

    Deshalb einen ganz ganz herzlichen Dank den Machern für das hervorragende Programm, das wir dankbar angenommen haben und schon neugierig und gespannt auf das schauen, was uns im nächsten Jahr wohl – und hoffentlich noch bei guter Gesundheit – begeistern wird.

    1. Lieber Herr Hugentobler,
      vielen Dank für Ihre freundlichen Worte zur Arbeit des Seniorenbeirats Telekom Eschborn. Wir sind stets bemüht, unseren Seniorinnen und Senioren ein schönes und interessantes Programm zu bieten und haben auch für das kommende Jahr 2020 zahlreiche Angebote erarbeitet. Wie immer freuen wir uns, wenn die Veranstaltungen des Seniorenbeirats angenommen werden.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  10. Ein Hoch auf den SBR!
    hallo, anläßlich der Glückwünsche des SBR zu meinem 80. Geburtstag bedanke ich mich recht herzlich.
    Nun 80 Jahre ist schon eine lange Zeit und so lasse ich doch einmal die Vergangenheit Revue passieren.
    Seit 2000 bin ich im Ruhestand und habe mich auch gleich dem SBR-Eschborn angeschlossen, obwohl ich in Dmst. beschäftigt war, aber weiterhin in Eschborn wohnte. Das war gut so, auch die Zeit meiner Mitarbeit.
    Meine Frau und ich, wir sind uns einig, ohne den SBR mit seinen Reiseaktivitäten hätten wir vieles nie gesehen und erlebt. Es ist tatsächlich so, seit 2000 waren wir 62 mal mit dem SBR unterwegs, von Nord nach Süd und West und überhaupt. Wir haben Dinge gesehen, die uns nicht im Traum eingefallen wären.
    Eine wunderbare Zeit, die wir nicht missen wollen. Es ist halt das Leben, viele liebe Kolleginnen und Kollegen werden leider nicht mehr dabei sein, wir werden sie jedoch nicht vergessen.
    Ein herzliches Dankeschön von
    Uschi und Georg Pitthan

    1. Lieber Georg,
      vielen Dank für Deine freundlichen Worte in unserem Gästebuch. Wir wünschen Dir und Uschi, dass ihr noch lange an unseren Veranstaltungen teilnehmen könnt.

      Für den SBR Telekom Eschborn
      Hans M. Herbrand (Sprecher)

  11. Lieber Hans,
    wir möchten uns für die Teilnahme an der von euch so gut organisierten und interessanten Nordfriesland-Bustour bedanken. Es waren schöne gemeinsame Tage, wir haben viel Neues gesehen und fühlten uns als Gäste des SBR T Wiesbaden bei euch sehr gut aufgenommen. Nochmals Danke an Dich und an alle, die zum Erfolg dieser Tour beigetragen haben.
    Viele Grüße von Jens Blottner, SBR T Wiesbaden!

    1. Lieber Jens,
      es freut mich, wenn ihr euch in unserem Kreis wohlgefühlt habt. Bei anderen Gelegenheiten könnt ihr euch gerne wieder unserer Reisegruppe anschließen.
      LG Hans

  12. Ohhhh, war das Frühstück am 30.05.18 bei Sunflower lecker…. das komplette Ambiente ist ein Träumchen. In netter Runde haben wir den Morgen ausgiebig genossen! Eine gute Idee, dem Alltag eine besondere Note zu verleihen. Jetzt freuen wir uns schon auf einen gemütlichen Abend im Juli beim Lahmen Esel zum Schoppe, aber auch Wasser läuft gut für Autofahrer… Bis bald und liebe Grüße ….. natürlich die Ingrid

  13. Lieber Hans, unsere Fahrt zur Burg Thurant am 16.05.18 war wieder ein wunderschöner Erlebnistag. Alles war gut organisiert und das Wetter hat auch mitgespielt. Zu Deinem Bericht, den Du ins Netz gestellt hast, gibt es nichts hinzuzufügen. Unserem Fahrer Horst und Euch, dem Seniorenbeirat, ein herzliches Dankeschön……. LG Ingrid

  14. Liebe Seniorinnen und Senioren, wer am 18.04.2018 nicht von der Partie war, morgens gemütlich bei Merci zu frühstücken, hat leider etwas versäumt. Auf der Frühstückskarte konnte jeder etwas leckeres für seinen Gaumen finden. Wir waren alle happy, uns wenigsten im kleinen Kreis nach den Wintermonaten zu sehen.
    Diese gute Idee hatte natürlich unser lieber Hans, der den Treff auch organisiert hatte. Dafür ein herzliches Dankeschön.
    Der nächste Frühstückstreff ist schon geplant, dann werden wir uns vermutlich im Sunflower-Garten einfinden.
    Dort ein wunderschönes Ambiente, leckere Speisen und anschließend einen Bummel durchs Gartencenter wird unserer Seele gut tun.
    Bis bald, allen liebe Grüße Ingrid

  15. Lieber Hans, alles schöne geht einmal zu Ende, so auch eure Seniorenreise vom 18.07.17. Dank deines umfangreichen Reiseberichts konnte ich mir einen fantastischen Überblick der verschiedenen Reise-Stationen machen. An Sehenswürdigkeiten hat es wieder – wie immer – nicht gemangelt. Der Spaß kam ebenfalls nicht zu kurz, denn die Wahl der Königin, des Königs und der Ritter waren Gaudi pur. Fantastisch organisiert mit allem drum und dran, bei einer sicheren, gemütlichen Fahrt, hervorragendem Service, im bequemen Bus und herzlichem Busbesitzer Ehepaar. Eine Planung und Durchführung bedeutet immer viel Arbeit und dazu noch einen Reisebericht schreiben…. ich sage bingo lieber Hans, hast wieder sehr gute Leistung erbracht.
    LG Ingrid

    1. Liebe Ingrid,
      vielen Dank für Deinen Gästebuch-Eintrag. Wir können alle bestätigen, dass es wieder eine schöne Reise im Kreis der SeniorInnen war. Nun freuen wir uns auf die Pfalzfahrt im August.
      LG Hans

  16. Liebe Kollegin und liebe Kollegen des SBR Telekom Eschborn, das Jahr 2016 neigt sich langsam dem Ende zu und es ist Zeit, ein großes Dankeschön an die Organisatoren auszusprechen! Die Teilnehmer haben wieder eine Vielzahl von wunderschönen Fahrten und Reisen erfahren dürfen. Sämtliche durchgeführten Veranstaltungen können wir im Rückblick nachschauen und uns in Erinnerung rufen, so erleben wir die festgehaltenen Erlebnisse erneut…
    Unsere letzte Veranstaltung “Adventskaffee” konnten wir nicht mehr im Telekom-Casino durchführen, da Telekom zwischenzeitlich ausgezogen war. Dies gab aber kein Grund um traurig zu sein, denn unser Leiter Hans Herbrand hatte als letztes i-Tüpfelchen des Jahres einen neuen, wunderbaren Saal in einer Kirchen-Gemeinde in Niederhöchstadt zur Verfügung erhalten. So haben über 50 Personen bei leckerem Küchen, Kaffee, Ratespiel und Vorstellung des neuen Programms für 2017 einen herrlichen Nachmittag erlebt. Herzlichen Dank an die fleißigen Hände, die es hervorragend gestaltet, organisiert und gemeistert haben.
    Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und viel, viel Gesundheit für 2017, um wieder dabei zu sein!

    1. Liebe Ingrid,
      vielen Dank für Deine netten Worte. Wir freuen uns auch auf die nächsten gemeinsamen Unternehmungen mit Euch und wünschen noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

      LG Hans

      1. Der Dank für die aufwändige, viele Arbeit läßt sich nicht in Worte fassen! Schön, dass es Euch gibt!
        Wir wissen es zu schätzen…..
        Gute Zeit und ganz liebe Grüße

  17. Die Coburg/Bamberg-Reise war wieder eine gelungene Veranstaltung. Im Nachgang wurde der Reisebericht super aufbereitet, so das die Teilnehmer und interessierten Leser Lust zur Teilnahme an kommenden Tages- und Mehrtagesfahrten bekommen sollten! Es ist immer Erlebnis pur …..
    Wir, die zum SBR Ebo gehören, wollten nicht auf die Fahren verzichten und sagen den Veranstaltern ein herzliches Dankeschön!!!!!
    Liebes Grußi allen Ingrid

  18. Liebe Kolleginnen u. Kollegen,
    Toller Aufbau Eurer Webseite! Hab mir einige Bildergalerien angeschaut, aber keine Kollegin/Kollegen wiedererkannt – ist aber auch kein Wunder, seit ich bei der Amtsgründung im GUT-Reisen-Gebäude “geschafft” hab, ist unendlich viel Zeit vergangen…..
    Viele Grüße aus Kassel Detlef Beyer

  19. Liebe Kolleginnen und Kollegen –
    als Vorbereitung auf die InfoVeranstaltung im Oktober bei der Regst Hamburg habe ich mal in eure Webseite reingeschaut. Toll, wie die aufgebaut ist. Für uns ist das noch ein langer Weg dahin, aber vielleicht mit eurer Hilfe ……..
    Viele Grüße aus Hamburg vom SBR Hamburg 50

  20. Lieber Hans, Dir und den Mitgliedern des Seniorenbeirates, sowie Euren Familien ein gesundes, erfolgreiches, zufriedenes Jahr 2014. Die Bearbeitung und Gestaltung unserer Homepage vom SBR Ebo ist einfach nicht zu übertreffen. Ich sage nur super und herzlichen Dank. Für dieses Jahr habt Ihr bereits einen umfangreiche Veranstaltungsplan vorgelegt, der sämtliche Wünsche von uns Teilnehmern abdeckt und jeder etwas für seinen Interessenbereich finden kann. Wir wollen nicht vergessen, dass diese Fahrten immer eine Menge Arbeit, Organisation und Zeit in Anspruch nehmen. Wir freuen uns bereits jetzt auf wunderschöne Tage, die wir wieder in der netten, lustigen Gemeinschaft verbringen können. Gut, dass es Euch, den Seniorenbeirat gibt.
    Danke, danke, danke. Es Grüßt Euch alle herzlich bis zu einem gesunden Wiedersehen Ingrid Zulauf-Walz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.